Lösungen für ... Raucherentwöhnung

Raucherentwöhnung

Falls Sie auch zu den Menschen gehören, die gerne aufhören wollen zu rauchen, jedoch harte Worte von Ärzten und Bilder auf den Zigarettenpackungen nicht zum Ziel führen, könnten Sie es mal mit Selbsthypnose probieren. Dafür ist es wichtig, dass Sie wirklich aufhören wollen und hochmotiviert sind.

Viele Raucher rauchen weil sie sich entspannen wollen. Das Bewusstsein stimmt in der Regel zu, dass es bessere und vor allem gesündere Entspannungsmöglichkeiten gibt. Nun muss das Unterbewusstsein überzeugt werden.

Für eine große Zahl von Rauchern ist das Rauchen einer Zigarette eine willkommene und angewöhnte Unterbrechung der alltäglichen Aufgaben. Das Unterbewusstsein ist daran gewöhnt. Daher ist es wichtig, dass diese Pausenzeiten nicht einfach unterlassen werden, sondern mit etwas anderem gefüllt werden. Das meist über Jahre aufrechterhaltende Verhaltensmuster muss durchbrochen werden. Dabei helfen sowohl die Entspannungsübungen als auch die Methoden der Selbsthypnose.